Die HiScout Academy wird regelmäßig Termine zu sämtlichen Themen rund um die HiScout GRC Suite anbieten. Dazu zählen die verschiedensten HiScout Module, von HiScout Datenschutz, HiScout BCM bis hin zu HiScout Grundschutz, und darüber hinaus die Bedienung und Anpassung der HiScout Plattform sowie deren Plugins HiScout DocGen, HiScout BLE und Co.

Die Teilnahmegebühr beträgt 699€ (exkl. MwSt.) pro Teilnehmer pro Schulungstag. Die Teilnehmerzahl ist derzeit auf 10 Personen begrenzt. Sollte also Interesse bestehen, ist eine frühe Anmeldung wünschenswert. Diese kann formlos per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den vollen Namen und E-Mail-Adressen der Teilnehmer erfolgen. Anmeldeschluss ist jeweils 10 Werktage vor dem Schulungstag. Die Durchführung der Veranstaltung steht unter dem Vorbehalt des Erreichens der Mindesteilnehmerzahl. Diese beträgt vier Personen.

 


HiScout Customizing

Sie wollen individuelle Informationen in HiScout erfassen und verwalten? In dieser Schulung werden alle Grundlagen vermittelt, wie HiScout ohne Programmierkenntnisse angepasst und administriert werden kann. Die unterschiedlichen Akteure im System können durch diese Anpassungen mit HiScout besser arbeiten oder bestehende fachliche Methoden optimieren und erweitern.

Daten:

  • 10. und 11.09.2019 (Mindestteilnehmerzahl erreicht)
  • 06. und 07.11.2019

Programm:

1.Tag: 9:00 - 17:00 Uhr

2.Tag: 9:00 - 17:00 Uhr

  • Aufbau und Bedienung HiScout Plattform
  • HiScout Administration
  • Repository Aufbau und Anpassungsmöglichkeiten
  • Metamodel Informationstypen, Attribute, Beziehungen
  • HiScout Rubriken Administration
  • Konzeption
  • Anlegen und Strukturieren von Rubriken
  • HiScout Inhalte erstellen/ Objekte instanziieren
  • GUI:do Konfiguration/Anwender- und Fachsichten für Stammdaten
  • Einfaches Reporting in HiScout
  • Komplexe XML-Schnittstellen/Imports/Export mit DataExChange
  • Berechtigungen

Zielgruppe: Personen, die entweder Applikation Owner sind oder mit Anforderungen an HiScout konfrontiert sind. Personen, die am Anpassungspotential und Anpassungen von HiScout interessiert sind. Personen, die in Projekte rund um HiScout involviert sind.

Methode: Vortrag, Demonstration, Kleingruppen- und Einzelarbeit, Reflexion

Lernziel: Die Schulung versetzt Sie in die Lage HiScout grundlegend anzupassen, zu konfigurieren, individuelle Reports zu erzeugen, komplexe Schnittstellen zu anderen Systemen zu konfigurieren sowie Berechtigungen zu konfigurieren und zu verwalten.