Vertreter der obersten Dienstbehörden und großer Mittelbehörden Bayerns trafen sich zum Erfahrungsaustausch und zur Abstimmung der Weiterentwicklung der HiScout GRC Software

Pressemitteilung vom 25.07.2022

Auf Einladung des Landesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik trafen sich am 19.07.2022 die Informationssicherheitsbeauftragten der obersten Dienstbehörden und großer Mittelbehörden Bayerns zum großen Erfahrungsaustausch. Bei den regelmäßigen Treffen werden Best Practice-Vorgehensweisen der Behörden zum Thema Informationssicherheit diskutiert. Vor diesem Hintergrund stellte die HiScout GmbH, Anbieter einer integrierten GRC-Software mit Modulen für Informationssicherheit, Datenschutz und Notfallmanagement, die Software-Features zu den Teilanforderungen des BSI-Grundschutzes und bestehende Synergieeffekte zwischen Informationssicherheitsmanagement und Datenschutz vor.

Steffen Voigt aus dem HiScout Produktmanagement stellte die neuen Programmfunktionalitäten der Software HiScout ISM vor und erläuterte, wie die Software die Teilanforderungen des BSI-Grundschutzes umsetzt und welche Synergieeffekte zwischen Grundschutz und Datenschutz bestehen und wie diese effektiv genutzt werden können. Anschließend berieten die Teilnehmer gemeinsam über die nächsten Schwerpunkte der Weiterentwicklung der Software. Zur Diskussion standen unter anderem die vereinfachte Nutzung von parallelen Kompendien und erweiterte Abbildung von Dienstleisterbeziehungen im Grundschutz.

Nach längerer, pandemiebedingter Unterbrechung konnte dieser wichtige Termin erstmals wieder ausschließlich in Präsenz stattfinden. Die Fachleute nutzten diese Gelegenheit zum fachlichen Austausch und Networking. Die Veranstaltung fand eine sehr positive Resonanz unter den Teilnehmern und soll nach Möglichkeit auch beim nächsten Mal wieder in Präsenz stattfinden.

HiScout GmbH
Die HiScout GmbH mit Hauptsitz in Berlin ist ein Softwareunternehmen mit etwa 50 Mitarbeitern und wurde als 100%ige Tochter der HiSolutions AG am 19.03.2009 gegründet. Die HiScout GRC Suite besteht u.a. aus den Modulen HiScout Grundschutz, HiScout Datenschutz, HiScout ISM und HiScout BCM und ist bei zahlreichen Bundes- und Landesbehörden sowie Unternehmen der Privatwirtschaft im Einsatz.

Kontakt
Karin Paulsen
Telefon: +49 (30) 33 00 888-0
E-Mail: marketing@hiscout.com

HiScout GmbH
Schloßstraße 1
12163 Berlin

Telefon: +49 (30) 33 00 888-0
Fax: +49 (30) 33 00 888-99
E-Mail: info@hiscout.com

Verwandte Artikel

  • GRC Komplettservice mit Software, Beratung und Schulung durch die Partner HiScout und secunet

    HiScout und secunet schließen neuen Partnervertrag

    Mit einem umfassenden Komplettservice rund um GRC-Software wird nun der gemeinsame Kundenbestand weiter ausgebaut.

  • Ein Notebookbildschirm liegt in einem Büro auf einem runden Tisch und zeigt Webinare für GRC-Software

    Kostenfreie Webinare zum Einsatz von GRC-Software

    Erfahrene Referenten zeigen erfolgsrelevante Schritte und Kosteneinsparungspotenziale beim Einsatz von GRC-Software.

  • Mitarbeiter bereiten in der HiScout-Mitarbeiterküche eine Mahlzeit zu

    Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der BKK VBU

    Vielfältiges Kursangebot mit Ernährungsberatung, Live-Cooking und Rückentraining fand großen Anklang bei den Mitarbeitern.

  • Auf der HiScout Webseite werden keine zustimmungspflichtigen Cookies verwendet. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung sonstiger Cookies zu. Die Auswertung der Webseitenbesuche erfolgt anonymisiert und datenschutzkonform mit dem Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.