HiScout Datenschutz


Software für Datenschutzmanagement nach EU-DSGVO

Mit dem HiScout Datenschutz bauen Sie in kurzer Zeit ein rechtssicheres Datenschutz-Managementsystem für Ihre Organisation auf. Auch wer kein Datenschutzprofi ist, wird Schritt für Schritt sicher durch alle Datenschutzthemen geführt - von der Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses über das Löschkonzept bis zum Management von Datenschutzvorfällen. Nachweise und Dokumentationen aus Ihren bisherigen Datenschutzwerkzeugen können als mitgeltende Dokumente in HiScout hochgeladen werden, damit ein nahtloser Übergang gelingt. Alle Berichte, die Sie zur Erfüllung der Nachweispflichten nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) benötigen, werden automatisch generiert. Das HiScout Cockpit mit übersichtlichen Grafiken und Diagrammen gibt Ihnen jederzeit einen schnellen Überblick über die aktuelle Situation.

 

Komfortable Datenerhebung am Ort der Verarbeitung

Die HiScout Fragebogenvorlagen unterstützen Sie bei der Befragung von Mitarbeitern und externen Dienstleistern über die von Ihnen durchgeführten oder verantworteten Verarbeitungstätigkeiten. Die Fragebögen werden in einem automatisierten Prozess versandt, geprüft und in die HiScout-Datenbank eingelesen. Ein Fragebogen zur Erhebung von Verarbeitungstätigkeiten ist bereits im Lieferumfang enthalten. Mit der Erweiterung HiScout Questionnaire können Sie eigene Fragebögen erstellen.

 

Standard-Datenschutz-Modell anwenden

Die Verwendung des Standard-Datenschutz-Modells (SDM) wird von der Datenschutzkonferenz empfohlen und ist im Grundschutz vorgeschrieben. Mit dieser Methode stellen Sie sicher, dass personenbezogene Daten in Ihrer Organisation datenschutzkonform verarbeitet werden. Dabei werden nicht nur die Risiken der Betroffenen betrachtet, sondern auch die Risiken für Ihre Organisation.

 

Betroffenenrechte wahren

Das Datenschutzmodul bietet Ihnen vordefinierte Prozesse zur Einhaltung und revisionssicheren Dokumentation der Rechte der Betroffenen auf Löschung, Auskunft, Datentransfer und Korrektur.

 

Datenschutzvorfälle sicher abwickeln

Der HiScout Prozess zur Behandlung von Datenschutzvorfällen begleitet Sie bei der korrekten Erfassung und Verfolgung von Datenschutzpannen. Sie behalten die strengen Fristen für Meldungen an Behörden und Betroffene im Blick und ordnen geeignete Maßnahmen zu. Hinterlegte Zeitstempel belegen, dass der Vorfall DSGVO-konform behandelt wurde.

 

Schritt für Schritt zum rechtssicheren Datenschutzmanagement

loading...

 

Ein Datenpool für Grundschutz, Datenschutz und Risikomanagement

Der HiScout Datenschutz kann zu einem integrierten Managementsystem mit gemeinsamer Datenbasis ausgebaut werden. Ein schönes Beispiel für das Zusammenspiel der Module HiScout DatenschutzHiScout GrundschutzHiScout ISM und HiScout BCM: Der Grundschützer beginnt mit der Arbeit und erhebt Prozesse und benötigte Anwendungen. Der Notfallmanager freut sich über die bereits erhobenen Daten und verwendet sie für die Business Impact Analyse. Währenddessen nutzt der Datenschützer die bereits gepflegten Stammdaten, um im Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten zu erheben, welche Daten durch welche Anwendungen verarbeitet werden. Diese Informationen kann der Grundschützer wieder in seine Prozessbetrachtung für die Schutzbedarfsfeststellung einfließen lassen.

 

HiScout Technologie ist erweiterbar und zukunftssicher

Die HiScout GRC Software ist eine browserbasierte Multiuser-Anwendung, die keine clientseitige Installation erfordert. Entwicklung und Support erfolgen zu 100% in Deutschland. Datenmodell und Benutzeroberflächen der HiScout Plattform können jederzeit ohne Programmierkenntnisse erweitert werden, um individuelle Anforderungen abzubilden. Wir stehen in regelmäßigem Austausch mit unseren User Groups und Stakeholderforen und richten unsere Entwicklungsziele gemeinsam an praktischen Bedürfnissen und zukünftigen Anforderungen aus. Der HiScout Datenschutz kann mit den Erweiterungen HiScout QuestionnaireHiScout Business Logic Engine, HiScout DataExchange und HiScout DocGen um individuelle Prozesse, Fragebögen, Workflows, Berichte und Datenbankanbindungen erweitert werden.